Virtual Reality revolutioniert E-Commerce

Erstmalig sollen Kunden durch den Einsatz von Virtual Reality ein völlig neues Shoppingerlebnis geboten bekommen

Die große E-Commerce Plattform Alibaba setzt nun als Pionier auf die VR Technologie. Dabei soll ein neues Bezahlsystem (VR Pay) eingeführt werden, das mittels Gesichtserkennung funktioniert.

Dies ist jedoch nur eine Möglichkeit des Virtual Reality Shoppings.

Kunden können beispielsweise durch eine Shopping Mall laufen und einzelne Geschäfte besuchen sowie sich Produkte virtuell anschauen. Bei Kaufwunsch genügt ein Nicken und der Artikel wird zum Versandprozess weitergeleitet. Die Identität dabei wird durch geschützte Logindaten und Stimmerkennung gewährleistet.

Aufgrund der technologischen Weiterentwicklung und der preislichen Möglichkeiten setzen immer mehr Modeunternehmen die neue immersive Technologie für sich ein.

Modelabels wie Ralph Lauren und Topshop nutzen beispielsweise VR bei eigens veranstalteten virtuellen Catwalks, bei denen die Kunden live in 3D die Modenschau miterleben können. Aber auch viele weitere Designer, Modehäuser und Modeunternehmen setzen auf die VR Technologie, um ihren Kunden ein besonderes Shoppingerlebnis zu bieten.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel.

Zeitreisen sind nun möglich – mit der VR-Timetravel-Technologie

ZEITREISEN SIND NUN MÖGLICH – MIT DER VR-TIMETRAVEL-TECHNOLOGIE

Virtual Reality Entwicklung

Die ZREALITY, ein Unternehmen der DDG – Digital Devotion Group, hat dazu eine einzigartige Virtual Tourism Lösung entwickelt, mit der ein Besucher die Stadt Luxembourg im Jahr 1867 in VR erleben kann, während man mit einem Tourbus durch die Stadt fährt. Die Zeitepoche 1867 ist für Luxembourg von besonderer Wichtigkeit, da damals die internationale Stabilisierung Luxembourgs als eigenständiger Staat durchgesetzt wurde. Der Besucher nimmt „virtuell“ als Mitfahrer auf einer Pferdekutsche mit einem Kutscher Platz und sieht während der Fahrt die Gebäude und Umgebung aus der Vergangenheit genau an der Stelle, an der sich der Tour-Bus gerade befindet. Damit verschmelzen Realität und virtuelle Welt zum perfekten Zeitreise-Erlebnis. Weiterhin sind vielfältige weitere Anwendungsszenarien denkbar, wie die Anreicherung der Lösung mit Lerninhalten für Schulen und Fahrten „in die Zukunft“, um die Städteplanung zu revolutionieren.

Aus WEARVR wird ZREALITY

ZREALITY GmbH“ wird ab 01. September 2017 der neue Firmenname von WEARVR GmbH.

Unser VR/AR Geschäft wächst rasant und wir richten uns mit unserer neuen Marke konsequent auf die Internationalisierung unseres Geschäfts sowie Entwicklung einzigartiger VR/AR Plattformprodukte aus. Mit ZREALITY werden Unternehmen effizienter VR/AR Lösungen entwickeln als jemals zuvor und auf unser geballtes Know-how in Form von Beratung, Softwareentwicklung und Softwarewerkzeugen zugreifen können, um Mehrwerte für sich und Ihre Kunden zu schaffen. Bald erfahren Sie hierzu mehr! Bleiben Sie dran.

Wir entwickeln individuelle Lösungen für Virtual-, Mixed- und Augmented-Reality Anwendungen und beraten Unternehmen bei der Konzeption, Umsetzung und technischen Implementierung entsprechender Projekte. Das „Z“ steht dabei für die Z-Achse, die unsere Innovationen im virtuellen Raum verkörpert.

Bei der Umbenennung handelt es sich um eine reine Namensänderung. Die wichtigen Daten wie Adresse, Bankverbindung und USt-ID bleiben unverändert. Natürlich behalten auch alle bisherigen Verträge und Vereinbarungen ihre Gültigkeit.

Neue Aufträge und zukünftigen Schriftverkehr richten Sie bitte ab dem 01. September an die „ZREALITY GmbH“.

Für Rückfragen oder zur Klärung von eventuell auftretenden Problemen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Kulturelles Erbe in virtueller Realität erleben

ZREALITY GmbH hat in Kooperation mit der Hochschule Kaiserslautern und mehreren chinesischen Unternehmen eine digitale Rekonstruktion des chinesischen Tempels aus des Song-Dynastie erstellt.

Mithilfe der VR-Brille ist es somit möglich, sich in der dreidimensionalen virtuellen Rekonstruktion frei zu bewegen, den Tempel zu erkunden und mit anderen Nutzern zu interagieren. Zusätzlich können vor den Usern Hologramme erscheinen, die die Geschichte der Einzelteile erklären. Insbesondere die prachtvollen Fresken, die die Innenwände des Tempels bedecken, wurden realgetreu dargestellt und faszinieren die Besucher.

Die besondere digitale Rekonstruktion wurde zudem als Teil des offiziellen deutsch-chinesischen Kulturprogramms 2017 während der langen Nacht der Kultur in Kaiserslautern den Besuchern vorgestellt.
–> Verstaltungsbroschüre

VR Showroom in der Bekleidungs­industrie

In einem für den Kunden entwickelten digitalen Showroom können nun auf einem virtuellen Model verschiedene Musterkollektionen dargestellt werden.

Durch den Einsatz der VR Technologie ist es möglich, abwechselnd verschiedene Muster und Kollektionen vorzustellen. Die Kleidungsstücke werden dabei fotorealistisch darstellt und können verschiedene Kombinationsmöglichkeiten aufzeigen. Zusätzlich lässt sich auch die Lichtstimmung jeweils angepasst und fokussiert einsetzen.

Die virtuelle Präsentation kann hierbei ortsunabhängig und mit mehreren Teilnehmern stattfinden.

Messeauftritt unseres Kunden dank VR ein voller Erfolg

Virtual Reality by ZREALITY GmbH:

Die virtuelle Begehung von Räumlichkeiten wird u.a. in der Architektur- und Baubranche immer wichtiger.
Mit der Vollack Gruppe konnten wir einen wertvollen Kunden und Partner gewinnen, welcher seine Pionier-Stellung dank VR weiter ausbauen kann und wird!

Unser Kunde Vollack Gruppe präsentierte auf der Hannover Messe ein von ihnen geplantes Gebäude in der virtuellen Realität – realisiert von ZREALITY GmbH!

VR Rundgang

Die Digitalisierung im Bereich Marketing / Messe ist ein wichtiges Mittel zur Kundenakquise geworden.

Die Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut wollte die Brille gar nicht mehr absetzen…

VR Produktpräsentation


Möchten auch Sie VR innerhalb Ihres Messeauftrittes einsetzen und Ihren Kunden ein einzigartiges Erlebnis von Ihren Produkten bieten?
Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf!
Wir beraten Sie gerne und finden die passende Lösung für Sie.