Der virtuelle Tempel im Newsletter des Museumverbandes

Aug 18, 2017

Tauchen Sie ein in die virtuelle Realität und besuchen Sie den KAIHUASI Tempel

Als Teil des offiziellen deutsch-chinesischen Kulturprogramms 2017 wurde während der langen Nacht der Kultur in Kaiserslautern den Besuchern ein besondere digitale Rekonstruktion vorgestellt. Der rund 1.000 Jahre alte chinesische Tempel aus der Song-Dynastie wurde in Kooperation zwischen der Hochschule Kaiserslautern, der ZREALITY GmbH und dem Stadtmuseum digital rekonstruiert und vorgestellt. Die Besucher konnten sich mit der VR-Brille in der dreidimensionalen virtuellen Rekonstruktion frei bewegen, den Tempel erkunden und miteinander interagieren.

Diese innovative Art das kulturelle Erbe in virtueller Welt zu erleben, wurde auch vom Museumsverband Rheinland-Pfalz in dessen Newsletter veröffentlicht:

  • Twitter
  • Facebook
  • LinkedIn

Share This