Projekte

Schaltschranktraining ohne Stromausfall

Wenn es darum geht, Mitarbeiter zu trainieren, denken die Meisten an Klassenräume mit Rechner oder langweilige E-Learning-Fragebögen. Mit Virtual Reality ändert sich dies in Unternehmen. Das High-Tech-Startup ZREALITY hat für die Pfalzwerke Netz AG eine Trainingslösung für Ausbildung an Mittelspannungs-Schaltanlagen entwickelt und eröffnet damit dem Unternehmen ungeahnte Möglichkeiten in der Ausbildung von Mitarbeitern. Wer nicht…
Weiterlesen

Burg Fleckenstein wieder zum Leben erweckt

Neue Augmented Reality Anwendung führt Besucher durch die Burg des 16. Jahrhunderts. LEMBACH/KAISERSLAUTERN. Die Burg Fleckenstein im elsässischen Lembach hat die Firma ZREALITY aus Kaiserslautern wieder aufgebaut- Zumindest virtuell. Ab Ostern können Besucher der Anlage sich eine kostenfreie Anwendung herunterladen und dann mit dem eigenen Smartphone die Burg wieder zum Leben erwecken. An sieben ausgewählten…
Weiterlesen

Terrassenplatten aussuchen, ohne zum Baumarkt zu müssen

Betonprodukte zu präsentieren ist eine große Herausforderung für Hersteller und den Handel. Hersteller bieten dem Endkunden eine große Vielfalt an Varianten, die aber nur schwer in Ausstellungen präsentierbar sind. Daher hat Lithon+, Marktführer im Bereich Betonprodukte, den weltweit ersten Virtual Reality Beton-Produktkonfigurator (Lithon Playground) mit dem XR High-Tech-Startup ZREALITY GmbH entwickelt. Jeder kennt das Problem:…
Weiterlesen

Produkte müssen erlebbar sein, das ist die Zukunft – Gebrüder Pfeiffer VR Experience

In Sachen Produktpräsentation hat eine neue Zeitrechnung begonnen. Wer seine Produkte effektiv und unterhaltsam in Szene setzen möchte, kommt an Virtual Reality nicht vorbei. Egal, ob es sich um Kleidung, Autos, Backsteine oder Baumaschinen handelt. Oder um zum Beispiel Zementmühlen. Die Firma Pfeiffer baut die größte Zementmühle der Welt. Gleichzeitig ist das Unternehmen Spitzenreiter, wenn…
Weiterlesen

Pemat-Betonmischer im Handgepäck

Schrauben oder Schmuck in Kundengesprächen an den Mann zu bringen, stellt logistisch kein Problem dar. Alles passt in der Regel in einen Koffer oder auf einen Messestand. Ganz anders sieht es aus, wenn Unternehmen, die große Maschinen oder ganze Anlagen produzieren, ihre Produkte präsentieren wollen. Betonmischer zum Beispiel passen schlecht ins Handgepäck. Oder etwa doch?…
Weiterlesen

„Produkte müssen erlebbar sein, das ist die Zukunft“

In Sachen Produktpräsentation hat eine neue Zeitrechnung begonnen. Wer seine Produkte effektiv und unterhaltsam in Szene setzen möchte, kommt an Virtual Reality nicht vorbei. Egal, ob es sich um Kleidung, Autos, Backsteine oder Baumaschinen handelt oder um zum Beispiel Zementmühlen. Die Firma Pfeiffer baut die größte Zementmühle der Welt. Gleichzeitig ist das Unternehmen Spitzenreiter, wenn…
Weiterlesen

Das einzige Museum, das auch nachts geöffnet hat – ZDF WebVR Museum

Bekannt aus: Ein Ticket braucht man nicht, auch kann man 24 Stunden nonstop durch die Hallen schlendern und Meisterwerke der Kunst bewundern. Das Projekt „digitale Kunsthalle“  – eine Kooperation von ZDFkultur mit diversen deutschen Museen – ist eine Weltneuheit und gleichzeitig ein vielversprechendes Zukunftsmodell, das einen unkomplizierten Zugang zur Kunst ermöglicht. Gerade wurde die Innovation…
Weiterlesen

Mit virtuellem Showroom globale Märkte erobern

Über die weltweit erste VR-Plattform, mit der Firmen ihre Produkte in einem virtuellen Showroom in Szene setzen können und damit den globalen Business befeuern. Herrmann Ultraschall, ein Pionierunternehmen in Sachen Ultraschallschweißtechnik, profitiert bereits davon. Es dauert nur wenige Millisekunden bis eine versiegelte Naht entsteht. In der raumfüllenden Schweißmaschine fliegen die mit Handseife abgefüllten und fertig…
Weiterlesen

AR Portal

Zusammen mit unserem Kunden, dem Luxembourg City Museum, haben wir ein besonderes Augmented Reality Portal entwickelt. Das AR-Portal wurde eingebettet in die VdL-AR Applikation der Stadt Luxembourg, mit dem Ziel potentiellen Museumsbesuchern ein innovatives und Aufmerksamkeit erregendes Feature zu bieten. Die Nutzer können nun innerhalb der VdL-AR App an einem bestimmten Hotspot in der Stadt…
Weiterlesen

RemoteEye – AR Brille für Servicetechniker

Problemstellung Durch die Vielzahl von Produkten und Herstellern sowie durch die hohe Innovationsgeschwindigkeit ist es für Elektroinstallateure fast unmöglich ohne Unterstützung zu wissen, wie alle Produkten zu installieren, konfigurieren, bedienen, warten oder zu reparieren sind. Dabei hängt die Dauer der Installations-, Wartungs- oder Serviceleistung maßgeblich von diesen Informationen ab. Bisher musste ein zuständiger Mitarbeiter bei…
Weiterlesen