Mit Virtual Reality Mitarbeitergesundheit fördern

Mit Virtual Reality Mitarbeitergesundheit fördern

Das High-Tech-Startup Zreality GmbH, die Barmer Gesundheitskasse und die Schäffler AG haben einen virtuellen Gesundheitsraum entwickelt. Die Unternehmen erschließen somit als erste in Deutschland Virtual Reality als neues Informationsmedium für Mitarbeiter zum Thema Gesundheit.

Gesunde Mitarbeiter sind die wichtigste Voraussetzung, um den Unternehmenserfolg sicherzustellen. Deshalb investiert das Unternehmen Schaeffler in kontinuierliche Angebote für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ein neuer Gesundheitsraum in Virtual Reality soll für ein neues Instrument zur Förderung der Mitarbeitergesundheit werden. Das Besondere an dem neuen Raum ist, dass mittels WebVR jeder der 32.000 Beschäftigten den Raum in seiner Hosentasche mitnehmen kann und die Inhalte im Raum ohne Programmierkenntnisse ausgetauscht werden können.

Gesunde Mitarbeiter sind die wichtigste Voraussetzung, um den Unternehmenserfolg sicherzustellen. Deshalb investiert das Unternehmen Schaeffler in kontinuierliche Angebote für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ein neuer Gesundheitsraum in Virtual Reality soll für ein neues Instrument zur Förderung der Mitarbeitergesundheit werden. Das Besondere an dem neuen Raum ist, dass mittels WebVR jeder der 32.000 Beschäftigten den Raum in seiner Hosentasche mitnehmen kann und die Inhalte im Raum ohne Programmierkenntnisse ausgetauscht werden können.

Gemeinsam mit der Gesundheitskasse Barmer hat das Unternehmen aus Herzogenaurach nach einem neuen Kanal gesucht, um allen Mitarbeitenden den Zugang zu Trainingsinhalten zu öffnen. „Wir haben nach einer Ergänzung zu unseren Onlineangeboten und dem Healthcoach gesucht, um Mitarbeitende bei Übungen anzuleiten und das zu jedem Zeitpunkt und an jedem Ort. Virtual Reality bietet den Vorteil, dass man beispielsweise direkt neben einem virtuellen Trainer steht und sich die richtige Ausführung einer Übung ansehen kann – und das von allen Seiten.“, sagt Ann-Kathrin Otto, Specialist Corporate Health Management der Schaeffler AG.

Darüber hinaus sei der Raum als virtueller Gesundheitsbereich konzipiert, der kontinuierlich mit neuen Inhalten ausgebaut werden kann. Das Angebot richtet sich an Beschäftigte sowohl in der Produktion als auch im Verwaltungsbereich. „ Als Krankenkasse ist uns wichtig, dass ein möglichst breites Spektrum an Zielgruppen erreicht wird, damit wir ein neues Instrument für Betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützen können.“, sagt Anna Hilsberg, Fachreferentin Betriebliches Gesundheitsmanagement im Bereich Partnerunternehmen. „Die Plattform ZREALITYsphere hilft uns, nicht nur einen virtuellen Gesundheitsraum auf jedes Gerät zu bringen, sondern auch bei der kontinuierlichen Anpassung der Inhalte. ZREALITY hat uns bei der Entwicklung der Technologie und dem Konzept des Raums beraten. Für uns war es wichtig, dass wir einen verlässlichen Partner an der Seite haben, der sowohl die technische Kompetenz für die Umsetzung der Idee hat, als auch uns bei inhaltlichen Fragen zur Seite steht.“

Eine Kombination als klassischen Inhalten wie etwa Trainingskarten, werden von Virtuellen Trainingsübungen und einer VR-Nackenübung ergänzt. Mittels „Motion Capturing“ wurden die Übungen einer Trainerin aufgezeichnet und im Anschluss bearbeitet sowie auf prototypische Modelle übertragen. Des Weiteren ergänzt eine Nackenübung den WebVR-Raum. Dabei müssen Nutzer einer virtuellen Kugel auf einer Bahn folgen. Mittels einer eigens entwickelten Technologie wird der Blick des Nutzers verfolgt. Die Zeit, in der die Übung richtig ausgeführt wird, wird dann gemessen.

Im Rahmen der Schaeffler Gesundheitstage in Herzogenaurach wurde der Raum am 12. und 13. September Mitarbeitenden vorgestellt. Etwa 2000 Beschäftigte haben innerhalb von zwei Tagen sich über das Thema „Gesundheitsmanagement“ informiert.  Mittels eines Cardboards kann jeder Schaeffler-Mitarbeiter den VR-Gesundheitsraum auf dem eigenen Smartphone in 3D erleben. Über das Gesundheitsportal hat jeder Schaeffler-Mitarbeiter einen Zugang zum virtuellen Angebot.

Erleben sie die VR Experience jetzt live hier.