TEMOT – Virtual Event – Web 3D | VR

Okt 7, 2020

Kunde:

Entwickler:

ZREALITY

Name:

TEMOT – „Let’s Glocalize“ -TEMOT International organisiert eine globale Netzwerkveranstaltung für den Automotive Aftermarket in einem virtuellen Raum

Beschreibung:

TEMOT International ist ein führendes strategisches Wertschöpfungsnetzwerk, das in der Kfz-Ersatzteilmarktbranche tätig ist. Es wurde 1994 von 5 europäischen Unternehmen gegründet und expandiert seitdem kontinuierlich in der ganzen Welt. Mit Hauptsitz in der Nähe von Düsseldorf in Deutschland besteht die Organisation heute aus 91 Aktionären, die über ganz Europa, Asien, Amerika, Afrika und Australien verteilt sind.

Networking ist der Kern der Mission der TEMOT, Aktionäre und Geschäftspartner in der Automobilindustrie zusammenzubringen. Aufgrund der weltweiten COVID-19-Pandemie beschloss TEMOT, von einer physischen zu einer virtuellen Veranstaltung überzugehen, damit die Netzwerkpartner in Kontakt bleiben können. Daher entschied sich TEMOT für ZREALITY, um seine 1. Digital Event Experience auf einer virtuellen 3D/VR-Konferenzplattform durchzuführen. Die Veranstaltung fand vom 28. bis 30. September 2020 statt. Mehr als 700 Aktionäre und Lieferanten aus der ganzen Welt trafen sich in fast 2.000 engagierten Netzwerktreffen.

Die Teilnehmer der Veranstaltung fanden sich in einem völlig neuen virtuellen Format in Form eines in immersivem 3D nachgebildeten Konferenzzentrums wieder. Die 3D- und Virtual-Reality-Technologie von ZREALITY ermöglichte es den Teilnehmern, sich nicht nur gegenseitig per Videokonferenz zu sehen, sondern auch live in einem Echtzeit-3D-Veranstaltungsraum zu interagieren.

Nach der Registrierung erhielten die Teilnehmer einen Link zur Anmeldung und traten dann in die virtuelle Umgebung ein. Die Konferenz bot alle Einrichtungen, die ein Besucher gewohnt ist, wie z.B. eine inspirierende Präsentation im Auditorium und interaktive Networking-Sitzungen in speziellen Räumen. Jeder Anteilseigner hatte seinen eigenen Raum, und die Lieferanten konnten wie in der realen Welt von Sitzung zu Sitzung springen. Die Plattform benachrichtigte einen Lieferanten, wenn seine Sitzung begann, und ermöglichte es ihm, direkt in die Netzwerksitzung mit einem Aktionär zu springen.

Die Teilnehmer konnten sich in Echtzeit über Chat und Videoanrufe unterhalten, die vollständig in die 3D-Umgebung integriert waren. Die Sphere-Plattform von ZREALITY machte diese Web-Erfahrung für jeden Browser und jedes Gerät verfügbar, unabhängig davon, ob es sich um ein Smartphone, einen Tablet, einen PC, einen Mac oder eine VR-Brille handelte.

Kanal:

Web 3D

VR

Screenshots:

Video:

Download/URL:

Contact us for a demo.

Share This